Ausblick

Nach einer mehr als durchwachsenen Runde im letzten Jahr gilt es nun, mit neuer Motivation und hoher Bereitschaft in die neue Saison zu starten.

Das bestehende Trainerduo Jan Lehmann & Felix Schremser wurde durch Chrisitian Feil ergänzt, schließlich können Wir zwei Mannschaften stellen und treten sowohl in der Rheinhessenliga mit der B1, als auch in der Kreisliga mit der B2 an und haben uns als Ziel gesetzt, uns dort so teuer wie möglich zu verkaufen, geschlossen als Mannschaft aufzutreten und Fortschritte im spielerischen und taktischen Bereich zu machen.

Die Schwerpunkte in der Saisonvorbereitung liegen hauptsächlich im konditionellen Bereich, um dort die für die Saison nötigen Grundlagen zu legen und im Verteidigen im Abwehrverbund, damit verbunden auch im schnellen Spiel nach vorne.

Außerdem wollen wir das Jahr nutzen, um die 3:2:1-Abwehrformation zu stabilisieren, die Jungs an das mit steigendem Alter körperbetontere Spiel zu gewöhnen, Automatismen, Abläufe, Kleingruppen- sowie 1:1-Situationen, sowohl im Abwehr- als auch Angriffsspiel zu trainieren/verinnerlichen und die Jungs bei ihrer Weiterentwicklung zu unterstützen. Bei den Spielen ist uns als Trainerteam vor allem wichtig, einen stetigen Fortschritt zu erkennen, auf dem wir in den Trainingseinheiten aufbauen können und, dass die Jungs das im Training erlernte auch in den Spielen umsetzen. Ein weiterer, und ebenso sehr wichtiger Aspekt liegt darin, den Jungs den Spaß am Handball zu vermitteln und zu erhalten. 

Wir haben einen festen Kader von 21 Jungs, darunter 8 00er. Des Weiteren wollen wir C-Jugendliche zu den „Großen“ hochziehen, um sie schon einmal B-Jugend-Luft schnuppern zu lassen.

Auf eine erfolgreiche Saison und eine gute Zusammenarbeit mit den Jungs, deren Eltern Günther Müller, der uns als Betreuer zur Seite stehen wird, sowie allen anderen, die diese Mannschaft in irgendeiner Form unterstützen. 

Christian Feil, Jan Lehmann & Felix Schremser

%d Bloggern gefällt das: