Ausblick

Die männliche C1-Jugend der HSG Worms wird in der kommenden Runde von Ann Katrin Rödel, Max May und Matthias Obenauer betreut und trainiert. Die Mannschaft besteht aus 12 Spielern der Jahrgänge 2001 und 2002. Desweiteren wird während der Runde der ein oder andere Spieler der C2-Jugend in der C1-Jugend aushelfen.

Außerdem werden starke Spieler der C1-Jugend auch in der B-Jugend spielen. In der Vorbereitung liegt der Schwerpunkt auf der individuellen Ausbildung der Spieler, der Festigung der 3:2:1 Deckung, dem Spiel in der Kleingruppe und gruppentaktischen Maßnahmen. Ein weiterer Schwerpunkt wird die athletische Ausbildung der Spieler sein.

Anfang Juni sind wir in die erste Vorbereitungsphase eingetreten und werden bis zu der Sommerferien einige Vorbereitungsspiele und ein stark besetztes Vorbereitungsturnier mit 2 Oberligisten besuchen. In den ersten 4 Wochen der Sommerferien findet kein Mannschaftstraining statt. Die Spieler müssen im Einzeltraining ihre Fitness verbessern. Danach beginnt die zweite Vorbereitungsphase von 4 Wochen bis zum Rundenbeginn. Nachdem wir in der letzen Saison einen hervorragenden 4ten Tabellenplatz erreicht haben, möchten wir in der kommenden Runde unter die ersten drei Mannschaften der Rheinhessenliga kommen. 

Um dies zu erreichen, brauchen wir eine hohe Motivation, ehrgeizige Spieler und Einsatzbereitschaft im Training. Wir sind auf den Weg dorthin, aber der ein oder andere Spieler muss in dieser Hinsicht noch an sich arbeiten. Wir hoffen auf eine verletzungsfreie Runde und auf die Unterstützung durch die Eltern, Großeltern und Fans.

Das Trainerteam Max und Obi

%d Bloggern gefällt das: