Das Sticker-Finale naht – Samstag zweite große Tauschbörse, gefolgt vom Verbandsliga-Topspiel

WORMS – Am Samstag besteht ein letztes Mal die Möglichkeit, Sticker für das Sammelalbum der HSG Worms beim Kooperationspartner „Rewe Rodriguez“ aus der Wormser Bebelstraße zu ergattern. Zum krönenden Abschluss der Aktion veranstalten Rewe-Kauffrau Mandy Rodriguez und die HSG Worms an diesem Tag zusätzlich ab 15 Uhr eine zweite Tauschbörse. Eingebettet in den ersten Heimspieltag des Jahres, an dem das Verbandsliga Spitzenspiel zwischen der HSG und dem TV Alzey um 18 Uhr steigt, können im Foyer der Nikolaus-Dörr-Halle noch einmal fleißig Sticker getauscht werden. Außerdem besteht am Heimspieltag die Möglichkeit, die neuen Fanartikel der HSG Worms zu erwerben. HSG-Pressesprecher Florian Stenner sagt zum großen Aktionstag: „Der erste Handballtag des Jahres wird bereits in Höhepunkt. Morgens Sticker bei Rewe Rodriguez kaufen, mittags die doppelten Sticker tauschen und abends hochklassigen Handball schauen, so kann ein Samstag bei uns im Verein aussehen. Wir bedanken uns bei unseren Projektpartners Rewe Rodriguez und Stickerstars für die tolle Aktion mit rund 10 000 verkauften Sticker-Päckchen, jede Menge Sammelspaß und wünschen unserem Oberligaunterbau viel Erfolg bei diesem richtungsweisenden Spiel im Kampf um den Aufstieg in die Rheinhessenliga.“

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: