Handballminis des SC Wormatia siegen beim Turnier in Saulheim

Mit zwei Mannschaften ( Fortgeschrittene,Anfänger) nahmen die Minis des SC Wormatia am Handballturnier der SG Saulheim teil. Mit 13 Mannschaften war es sehr gut besucht und versprach einige spannende Spiele.

Auf zwei Spielflächen,quer zum normalen Handballfeld,konnten sich die jungen Handballer mit den Tücken des runden Leders auseinander setzen. Erfreulich war die Tatsache, dass sowohl die erste, wie auch die zweite Mannschaft der Wormatia alle Spiele gewinnen konnten und in ihren Gruppen als Sieger hervorgingen. Die im Training geübte Manndeckung und der schnelle Gegenstoß konnten zur Freude der Trainer erfolgreich im Spiel umgesetzt werden.

Es gab von den Verantwortlichen nur wenig Situationen, in welchen Kritik vonnöten gewesen wäre, was eine klare Steigerung beider Mannschaften aufzeigt.

Die in Saulheim errungenen Siege gedenken die Minis am 6. März zu bestätigen. An diesem Tag sind sie Gastgeber des nächsten Miniturniers im BIZ.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: