HSG Worms weibl. E-Jugend

Am vergangenen Wochenende stand das erste Spiele im neuen Jahr an. Gegner war der TV aus Nieder Olm

Nach fast 2monatiger Spielpause kam man gleich von Anfang an gut ins Spiel und konnte schnell mit 7 : 2 in Führung gehen. Mit 5 Spielerinnen auf der Bank verfügte das Team zusätzlich über ein gesundes Auswechselkontingent, mit dem Sie zu jeder Zeit mögliche Schwächephasen überbrücken konnte. Mit einer komfortablen 13:7 Führung ging es in die Halbzeit.

Nach Wiederanpfiff stand die Abwehr der Gäste deutlich besser, so dass man nicht mehr zu vielen Torchancen kam wie noch zu Beginn des Spieles.

Zwar kam Nieder Olm in der Schlussphase beim Stande von 15:12 bis auf drei Tore heran, doch mit viel Kampf und Willen stand am Ende des Spieles ein umjubeltes 18:13. Für die Spielerinnen, den Trainern und den Zuschauer ein toller Start in 2016 auf den aufgebaut werden kann.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: