Männl. D-Jugend HSG Worms Vorbereitung

Die Vorbereitung ist in vollem Gange und auch die männliche D-Jugend der HSG mischt kräftig mit. Einige Turniere standen bisher schon auf dem Programm.

Beim Teufelscup in Kaiserslautern konnte die junge Mannschaft erst im Finale nach einer starken Turnierleistung gestoppt werden. Dieses Ergebnis konnte in Karlsruhe fast wieder erreicht werden. Im Halbfinale waren aber die Gastgeber eine Nummer zu groß, doch das Turnier konnte mit einem Sieg gegen Dansenberg und einem daraus resultierenden dritten Platz versöhnlich abgerundet werden.

Eine Woche später führte der Weg zum Felketurnier nach Sobernheim. Hier konnte die D-Jugend die Klasse Leistung der Vorwochen leider nicht bestätigen und schied als Gruppenzweiter in der Vorrunde aus. Immerhin wurde der sp ätere Turniersieger Saulheim erster in dieser Gruppe und deshalb wog das Ausscheiden nicht ganz so schwer. Eine Woche später war man schließlich in Neuhofen zu Gast und auch hier musste man leider nach der Vorrunde abreisen. Umso bitterer wog das Ausscheiden, da es aufgrund des schlechteren Torverhältnisses zustande kam.

Allerdings kann die Mannschaft mit den bisher gezeigten Leistungen zufrieden sein und sich bei weiteren Turnieren sicher noch steigern.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: