Unser Trikot fürs Handgelenk ist da!

Die Handballer der HSG Worms feiern mit einer erfolgreichen Oberligamannschaft, einem Verbandsligateam auf Aufstiegskurs und einem aufstrebenden Unterbau sportliche Erfolge, die sich unmittelbar auf das Umfeld des Vereins auswirken. Der Handball in Worms erfreut sich größter Beliebtheit, wie zunehmende Zuschauerzahlen und ein großes Interesse in den sozialen Medien der HSG untermauern. Pünktlich zum neuen Jahr ist es den Verantwortlichen der HSG Worms gelungen, die treuen Fans und die neu dazugekommenen Handballliebhaber mit einer neuen Fankollektion zu beglücken. Das Prunkstück der neuen Fankollektion bildet ein Armband in den Trikotfarben der ersten Mannschaft der Marke BRAYCE®. „Das hochwertige und alltagstaugliche Armband firmiert nicht umsonst unter dem Slogan ‚Das Trikot fürs Handgelenk‘. Unsere gesamte Mannschaft trägt dieses schmucke Stück, das man mit einer individuellen Nummer versehen kann, mit Stolz“, sagt Vereinspressesprecher Florian Stenner, verbunden mit einem Dankeschön an den Wormser Unternehmer Michael Weissenrieder (Global Brand Concepts). Das individuell für die HSG Worms erstellte Armband ist ein Novum im deutschlandweiten Amateurhandball, berühmte Vereine wie der FC Schalke 04 oder die Rhein-Neckar Löwen haben „Das Trikot fürs Handgelenk“ dagegen ebenfalls in ihre Fankollektion aufgenommen.

Das HSG-Worms-Armband sowie viele weitere Armbänder gibt es online im Internet unter https://www.brayce.de/konfigurator/sportarmband_braycer-supersoft-silicone-hsg-worms.html.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: