Jamie Neiss Tribüne

WORMS – Am Sonntag, den 19. Mai 2019, hat Jamie Neiss den Kampf gegen den Krebs verloren. Die Wormser Drachen trauern um den kleinen Kämpfer und fühlen mit der gesamten Familie Neiss. Ruhe in Frieden, Jamie.

Wir haben Benefizspiele veranstaltet, Geld gesammelt, Spender mobilisiert. Wir haben gekämpft – für Jamie und mit der Familie! Dieser Kampf ist verloren.

Für Viele im Verein ist kurzzeitig die Welt stehen geblieben, denn ein ganz großer Kämpfer hat unsere Welt verlassen. Wir sind in den Gedanken bei der Familie, die HSG trauert mit euch. All das ist für uns aktuell nicht in Worte zu fassen. Sprachlos, traurig, leer.

Doch wir werden Jamies Erbe in Ehren halten und deshalb an einer Aktion festhalten, der Jamie-Neiss-Tribüne.

Ziel war es eigentlich durch die Umbennung einer Tribüne erneut den Fokus auf Typisierungen zu richten & mit einem Banner über der Tribüne dauerhaft für das Thema DKMS zu werben. Denn der Kampf gegen den Krebs geht natürlich weiter. Wir kämpfen weiter, wir halten den kleinen Kämpfer in Ehren. Besucht unsere dazugehörige Website & unterstützt uns bei unserem Vorhaben – für Jamie, für die Familie Neiss, für uns alle.

Für Jamie und die DKMS
Zur Seite Jamie-Neiss-Tribünehttps://hsgworms-handball.de/fuer-jamie/

In tiefer Trauer – Die Wormser Drachen

Ruhe in Frieden, Jamie – Wormser Drachen kämpfen weiter & setzen Zeichen mit Jamie-Neiss-Tribüne