Jungdrachen B in Bad Sobernheim

BAD SOBERNHEIM – Bei ihrer 5. Teilnahme am „60. Felke – Cup“ am 30.05.2019 brachte die Truppe ihren 4. Titel mit nach Hause.
Von Beginn an gingen die Jungs sehr konzentriert und sichtlich mit viel Spaß ans Werk. Zudem stellte die Mannschaft die beste Abwehr und den besten Sturm des Turniers. Gespielt wurde auf Rasen 2 x 10 Minuten. In der Vorrunde trafen die Jung HSG‘ ler auf die Mannschaft der TG Kastell (11:6), den SSV Meisenheim (16:8) und die HSG Dornh. GG (25:10).
Als Gruppenerster kam es im Halbfinale zum Duell mit der HSG Wittlich (12:4) und im Finale trafen die Jungs um Co-Trainer Frederic Eltrop, der den durch Abwesenheit „glänzenden“ Trainer Heiko Schäfer sehr gut vertrat, auf einen alten Bekannten aus der vergangenen Oberliga-Saison, die SG Gösenr./Laufersw./Hunsrück (10:5). Am Ende standen die Jungs als verdiente Sieger des Turniers ganz oben auf dem Treppchen. Wir freuen uns schon auf die neue Saison!

EWR und HSG Worms e.V.
Unterstütze den Verein mit nur einem KLICK!
Jungdrachen B: Weiterhin auf der Erfolgswelle