Jungdrachen B beim Sommerbiathlon

WORMS – Sechs Spieler der männlichen B-Jugend der HSG Worms nahmen am Samstag in 2 Staffeln erfolgreich am Wormser Sommerbiathlon teil. Eine Staffel bestand aus 3 Läufern. Jeder Läufer musste insgesamt 2.400 m (3x 800 m) laufen und dazwischen mit dem Luftgewehr schießen. Für 5 Treffer hatte jeder Teilnehmer 8 Schüsse frei, ansonsten musste noch zusätzlich eine Strafrunde gelaufen werden.

Die beiden Staffeln der HSG Worms erreichten sensationell den 1. und den 4. Platz in einem Teilnehmerfeld von insgesamt 18 Staffeln. Dabei ließen 3 unserer Jungs sogar die Konkurrenten mehrerer Triathlon-Vereine hinter sich und erreichten das Ziel ganze 2 Minuten vor dem Zweitplatzierten und ohne eine einzige Strafrunde laufen zu müssen.

Jungdrachen B beim Sommerbiathlon

Vielen Dank an den Skiclub Worms Wonnegau und die Schützengesellschaft Worms, die diesen Wettkampf jedes Jahr veranstalten. Unsere Jungs hatten sehr viel Spaß bei diesem abwechslungsreichen Event und werden sicherlich nächstes Jahr wieder dabei sein.

Es nahmen teil: Maurice Paul, Hannes Weisbrod, Julian Krückl, Florian Schaaf, Maurice Ebling und Nicolas Bentz

EWR und HSG Worms e.V.
Jungdrachen mB: Nicht nur im Ballsport erfolgreich